;
...bis zum 27 Juni 2009 / 20:30 Uhr


 
Willkommen
News
Newsarchiv
Gästebuch
Interviews
Saison 2009
Saison 2008
Saison 2007
Saison 2006
Saison 2005
Saison 2004
Saison 2003
Besucherzahlen
Umfragen
Newsletter
Die Kalkbergarena
Die Karl-May Stars
Links
Kontakt
Impressum
 

Copyright Malte Glessmann

News

Auf dieser Seite findet ihr immer aktuelle News: 

Das Plakat 2009 wurde veröffentlicht
MalteG: 9.5.2009: 20:13:48
Eine alte Schatzkarte, ein mächtiger Wasserfall, eine Lore inmitten einer Feuerwolke und die drei Hauptdarsteller des neuen Karl-May-Abenteuers "Der Schatz im Silbersee" machen das Plakat zu einem Blickfang für die Karl-May-Spiele Bad Segeberg. Gestaltet wurde das Plakatmotiv zum 16. Mal von Künstler Renato Casaro, einem der größten Stars unter den Filmplakatmalern. Er schuf die Kinoplakate für Blockbuster wie "Der mit dem Wolf tanzt", "Misery" und sämtliche Streifen mit Terence Hill und Bud Spencer. Die Karl-May-Spiele sind weltweit das einzige Theater, für das er arbeitet.

"Renato Casaro ist es mit dem neuen Plakat gelungen, uns wieder unverwechselbar im Wettbewerb der Motive auf den Werbeflächen zu machen und einen hohen Aufmerksamkeitsgrad zu erlangen. Es wird eines der Highlights an den Litfasssäulen und Plakatwänden in ganz Norddeutschland sein und die Menschen schon jetzt auf die Karl-May-Spiele neugierig machen", sagt Ute Thienel, Geschäftsführerin der Karl-May-Spiele. Da es der Künstler schafft, die Atmosphäre der Wildwest-Abenteuer in einem einzigen Motiv einzufangen, können die Karl-May-Fans bereits Wochen vor Beginn der Open-Air-Saison erahnen, welch spannende Stunden ihnen bevorstehen. Die Plakate sind darüber hinaus ein beliebtes Souvenir der Karl-May-Spiele.

Mit diesem beeindruckenden Plakat gehen die Karl-May-Spiele Bad Segeberg in die Werbeoffensive für die Karl-May-Spiele 2009. Über 20.000 Plakate werden in den kommenden Wochen an den über 6.000 Litfasssäulen und Großflächen in Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern geklebt. Neu ist in diesem Jahr, dass die Karl-May-Spiele in diversen Orten in Schleswig- Holstein und Niedersachsen ohne Mitbewerber an Ganzsäulen werben. Weiterhin wird das Plakat erstmals auf Großflächen im Hamburger Hauptbahnhof präsentiert.
Tourismuszentren, Hotels, Stadtverwaltungen, aber auch Restaurants und Privat-Pensionen erhalten über 600.000 Prospekte mit dem neuen Plakat-Motiv. Ein enges Netz von Vorverkaufsstellen macht den Ticket-Verkauf praktisch überall möglich.


Statisten machen den "Schatz im Silbersee" lebendig!
MalteG: 18.4.2009: 16:59:17

Am heutigen Sonnabend begrüßte Geschäftsführerin Ute Thienel rund 150 Bewerber zum Statistencasting. Sie alle wollen im Sommer neben Erol Sander, Martin Semmelrogge und Dorkas Kiefer als Indianer, Minenarbeiter oder Westleute auf der Bühne stehen. Es bedarf jedoch einer genauen Auswahl denn am Ende werden nur circa 50 von ihnen zum Ensemble gehören. Die Berwerber hatten vier Stationen zu durchlaufen. Zunächst wurde ein Foto gemacht, anschließend konnten sie ihre tänzerischen Fähigkeiten beim neuen Tanzchoreografen Jean-Marc Lebon unter Beweis stellen und schließlich folgte noch eine kurze Kampfszene beim Stuntkoordinator Dr. Steve Szigeti. Abschließend wurde dann der Bewerbungsbogen bei Produktionsleiter Stefan Tietgen und Regisseur Donald Kraemer abgegeben. 
Für einige Lacher am Rande der Veranstaltung sorgte ein älterer Mann, der Fragen über eine TV-Ausstrahlung, die es in diesem Jahr geben wird, über Freikarten und das Vorstellungsende stellte.


v.l. Dr. Steve Szigeti, Ute Thienel, Stefan Tietgen, Jean-Marc Lebon, Donald Kraemer


Von jeden Bewerber wurde ein Foto gemacht. Hier Christoph Bobe.


Kampfszenen bei Dr. Steve Szigeti


Jean-Marc Lebon bei der Arbeit!

Das Ensemble ist komplett 
MalteG: 9.4.2009: 13:14:54
Heute gab Geschäftsführerin Ute Thienel das komplette Ensemble für den "Schatz im Silbersee" bekannt. Es sind neun Darsteller/innen hinzu gekommen. Einige sind aus den vergangenen Jahren bekannt und andere kommen als Greenhorn nach Bad Segeberg. 

Hier das Ensemble im Überblick: 

Erol Sander - Winnetou
Joshy Peters - Old Firehand
Martin Semmelrogge - Cornel Brinkley
Dorkas Kiefer - Jolene Blenter
Patrick Wolff - Fred Engel
Matthias Engel - Tante Droll
Stephan-Alexander Tölle - Lord Castlepool
Dirc Simpson - Knox
Ben Bremer - Ovuhts-avath, der große Wolf
Harald Wieczorek - Josias Engel, der große Bär, Vorarbeiter Watson
Noa Teresa Togler, Lina Warning - Ellen Patterson

Bilder & Information zu dem Ensemble gibt es hier:
http://www.karl-may-spiele-bad-segeberg.de.tl/Das-Ensemble-2009.htm

Dr. Steve Szigeti & Jean-Marc Lebon am Kalkberg 
MalteG: 6.4.2009: 19:08:29 
Dr. Steve Szigeti wird in diesem Jahr das zweite Mal für Action in der Kalkbergarena bei den Karl-May-Spielen sorgen. Im letzten Jahr hat er mit eindrucksvollen Stunts sein Können gezeigt. Man darf gespannt sein, was er sich für dieses Jahr an Stunts überlegt. 
Neu am Kalkberg ist Jean Marc Lebon. Er stammt aus Mauritius und absolvierte sein Studium in London. Jean Marc arbeitete bereits an vielen Theatern in Deutschland. Nun also wird er die Cowboys & Indianer in Bad Segeberg zum Tanzen bringen. 

Wichtiger Termin:
 
Das Casting für die Statisten findet am Sonnabend, 18. April, ab 14 Uhr, im Indian Village, neben dem Freilichttheater am Kalkberg statt. Interessenten können sich vorab unter der Telefon-Nummer 04551/952111 bei der Kalkberg GmbH anmelden oder auch direkt zum Casting kommen. Regisseur Donald Kraemer ist bei der Auswahl der Komparsen dabei und wird sich gemeinsam mit Produktionsleiter Stefan Tietgen einen persönlichen Eindruck von den Bewerbern verschaffen. 

Neue Version der Inhaltsangabe
MalteG: 6.4.2009: 19:17:11
Ein sagenhafter, unendlich kostbarer Schatz soll in den Tiefen eines Bergsees ruhen. Seit Generationen haben furchtlose Abenteurer und allerlei zwielichtige Gestalten nach dem Schatz im Silbersee gesucht, doch gefunden hat ihn niemand. Vielen brachte die Jagd nach dem versunkenen Reichtum den Tod. Nun ist der gewissenlose Cornel Brinkley, ein desertierter Soldat, hinter dem Schatz her. Er schreckt vor keiner Schandtat zurück, um in den Besitz aller vier Teile einer uralten Schatzkarte zu kommen. Doch dann taucht in den Jagdgründen der kriegerischen Utahs auch noch die geheimnisvolle Jolene auf, deren Vergangenheit im Dunkeln liegt. Der spleenige Lord Castlepool, der skurrile Westmann Tante Droll, der junge Auswanderer Fred Engel und die elfjährige Ellen Patterson geraten ebenfalls mitten ins Abenteuer hinein. Apachenhäuptling Winnetou und der Westmann Old Firehand, der am Silbersee eine Erzmine betreibt, wollen für Frieden sorgen – und bekommen es mit gnadenlosen Gangstern und einem verschollen geglaubten Volk zu tun…


Joshy Peters als Old Firehand
MalteG: 26.3.2009: 18:23:24
Das Ensemble für die diesjährige Saison komplettiert sich langsam. Laut einer Journalisten des NDR wird Kalkberg-Veteran Joshy Peters in diesem Jahr den "Old Firehand" mimen. Für ihn wäre das nach Old Surehand (1992) und Old Shatterhand (u.a. 2003) die dritte Heldenfigur. 

<v:imagedata o:title="20070504_peters" src="file:///C:UsersMalteAppDataLocalTempmsohtmlclip1


 
Die Karl-May-Spiele Bad Segeberg sind die bekanntesten ihrer Art. Jedes Jahr kommen bis zu 317.000 Zuschauer in die Kalkbergarena. Bei Fragen und Anregungen lasst mir einfach kurz eine E-Mail zu kommen. Diese Seite ist seit dem 1.September 2007 online. XStat-Homepage
Wetter Bad Segeberg
© meteo24.de